Mietgeräte im HBTG!

 Kennt ihr schon die Black-Rolls?

Der HBTG bietet seinen Vereinen die Möglichkeit, spezielle Fitnessgeräte zur Miete an. Kennen Sie Redondo-Bälle, Blackrolls oder SlashPipes? Das sind die ersten Geräte, die über den Turngau für 1-3 Monate ausgeliehen werden können. Die Geräte gibt es als ‚kleines Paket‘ für 15 Teilnehmer oder auch als ‚großes Paket‘ für 30 Kurs-Teilnehmer.

Damit können Sie neuen Schwung in ihre Fitnessgruppen bringen! Mal ein neues Gerät einführen um aus dem gewohnten Trainingsalltag herauszukommen. Damit kann man neue Geräte in der Gruppe zunächst testen und kennenlernen, bevor sich der Verein zum Kauf entschließt. Der Übungsleiter hat die Geräte entweder auf einer Fortbildung des HBTG kennengelernt oder er bucht gleichzeitig eine Einweisung in die Nutzung. Damit ist richtige Handhabung gewährleistet und die Geräte stehen nicht in der Ecke.

Es gibt für die Vereine auch die Möglichkeit einen hochwertigen Pavillon für Veranstaltungen zu mieten.

Weitere Infos über die  Mietgeräte und den Pavillon gibt die Geschäftsstelle unter gymwelt@hbtg.de. Miet- und Nutzungsbedingungen finden sie hier

Infos zu den Slash Pipes hier

Info zu Redondo Plus-Bällen hier

Info zu Black Rolls hier

Info zum Mietpavillon hier