Am 29.06.2024 und 30.06.2024 fanden die SGW/TGW Meisterschaften des Hegau- Bodensee-Turngaus im Sportareal Mindlestal in Steisslingen statt. Über 210 Sportler und Sportlerinnen aus 6 Vereinen mit 17 Gruppen im Alter von 6-26 Jahren sind in diesem Jahr angetreten. Besonders erfreulich war, dass sich erstmalig ein befreundeter Karlsruher Verein entschlossen hat, diese Chance fĂŒr einen Wettkampf zu nutzen und außer Konkurrenz teilzunehmen (mit 3 Gruppen).

FĂŒr drei Gruppen begann der Wettkampf bereits schon am Samstag mit der Disziplin „Orientierungslauf“ in Konstanz. Am Sonntag ging dann der Wettkampf auch endlich fĂŒr alle anderen Mannschaften los: am Vormittag fanden die messbaren Disziplinen im Leichtathletikstadion statt, bei denen die Sportler:innen ihren Medizinball warfen und so schnell sie konnten, den Staffellauf rannten.

Der musische Bereich mit Tanzen, Gruppengymnastik und Gruppenturnen begann um 13.00 Uhr zunĂ€chst mit einem gemeinsamen Einlauf aller Mannschaften. Danach prĂ€sentierten alle Mannschaften von klein bis groß ihre vielseitigen Choreografien und die gesamte Halle tauchte ein in die mitreißende Wettkampf-AtmosphĂ€re. Das Publikum wurde ins Staunen versetzt und alle Anwesenden fieberten mit den Gruppen mit.

Vor der Siegerehrung bereicherten noch zwei Show-Auftritte das Publikum mit spektakulĂ€ren Darbietungen: die TGW-Gruppe „Pink Sprinkles“ des TuS Steisslingen prĂ€sentierten einen eindrĂŒcklichen Showtanz und das Showteam Phoenix vom TV Jahn Zizenhausen zeigte mit beeindruckenden KostĂŒmen und Bewegungen die Premiere ihrer neuen Choreographie „Capri in somnio“ (= gefangen im Traum).

Die Halle war sehr gut gefĂŒllt, die Stimmung super und auf der TribĂŒne zeigten sich ĂŒberall zufriedene Gesichter. Die Verantwortlichen des HBTG bedanken sich beim ausrichtenden Verein, dem TuS Steisslingen, und freuen sich schon sehr auf die nĂ€chste gemeinsame Veranstaltung! (ar)

Die Siegerliste finden Sie hier