Jugend-Mannschaftswettkämpfe Gerätturnen männlich und weiblich

Ein Mannschaftswettkampf (6 Aktive) im Ger√§tturnen mit den klassischen Turnger√§ten Boden, Balken oder Barren, Reck und Sprung f√ľr den Breitensportbereich. Auch die Jungs turnen hier nur 4 Ger√§te. Maximal 6 Turner oder Turnerinnen treten pro Ger√§t an, die 3 besten Wertungen bilden das Mannschaftsergebnis. Grundlage sind die P-√úbungen gem√§√ü Aufgabenbuch des DTB oder auch LK4-√úbungen,…

Details

SGW/TGW-Versucherle

Ein neues Angebot f√ľr alle Tanz-, Hiphop-, Turn- und Gymnastikgruppen um in die Wettkampfform von SGW und TGW (Sch√ľler- und Turnergruppen-Wettk√§mpfe) hineinzuschnuppern. Die Gruppe zeigt ihre entsprechende Darbietung aus dem musischen Bereich und absolviert zus√§tzlich eine √úberraschungs-Aufgabe im Team. Es gibt keine strenge Wettkampfbewertung, sondern ein Feedback und ggf. eine Empfehlung f√ľr SGW/TGW von uns.…

Details

Kinderturnfest im HBTG

Ein Wettkampfangebot f√ľr Kinder im Alter von 6-13 Jahren im Breitensport. Hier m√∂chten wir m√∂glichst vielen Kindern die M√∂glichkeit bieten, sich in einem entsprechenden Wettkampf mit anderen zu messen und auf dem Siegertreppchen zu stehen. Es gibt Wettkampfangebote aus dem reinen Ger√§tturnen (4 Ger√§te: Boden, Balken/Barren, Reck und Sprung, P1-P4), einen reinen leichtathletischen 5-Kampf (Sprint,…

Details

Turnerjugend-Bestenkämpfe Gerätturnen männlich und weiblich

Ein Mannschaftswettkampf (5 Aktive) im Ger√§tturnen mit den klassischen Turnger√§ten Boden, Balken oder Barren, Reck, Sprung, Seitpferd und Ringe. Die Jungs w√§hlen 4 Ger√§te aus. Die Ausschreibung und die Termine werden von der Badischen Turnerjugend (BTJ) festgelegt, der Wettkampf f√ľhrt zun√§chst √ľber den Entscheid im Turngau, zum Bezirksentscheid mit den benachbarten Turngauen, hin zum Landesentscheid…

Details

Gauliga Gerätturnen männlich und weiblich

Die Vereine aus dem HBTG treffen sich mit ihren Wettkampf-Mannschaften im Herbst f√ľr die Gauliga. Die Wettkampfangebote sind entweder auf der Grundlage der P-√úbungen (6 Aktive, die besten 4 Wertungen bilden das Mannschaftsergebnis) oder auf der Grundlage der LK-√úbungen (5 Aktive, 3 bilden das Mannschaftsergebnis). Zun√§chst treten die Mannschaften in einer Vorrunde an, nach ca.…

Details

Huckepack-Turnen

Das Huckepack-Turnen ist ein besonderer Wettkampf im Ger√§tturnen, der im HBTG in den letzten Jahren entwickelt wurde und sich steigender Beliebtheit erfreut. 2 Turner- oder Turnerinnen bilden ein Duo, das an den Ger√§ten Sprung und Reck jeweils dem Alter entsprechende P-√úbungen turnt und dann eine gemeinsame Bodenk√ľr mit geforderten Halteelementen, Raumwegen und akrobatisch-gymnastischen Elementen vorstellt.…

Details

Einzelmeisterschaften Gerätturnen männlich und weiblich

Die Turner und Turnerinnen trainieren 2-4 mal/Woche die traditionellen Ger√§te aus dem Ger√§tturnen. Das sind bei den Jungs Boden, Barren, Reck, Sprung, Ringe und Seitpferd und bei den M√§dchen Boden, Balken, Reck und Sprung. Bei den j√§hrlich stattfindenden Einzelmeisterschaften im HBTG gibt es Wettkampfangebote f√ľr die P-√úbungen (Pflicht√ľbungen laut DTB-Aufgabenbuch) und f√ľr die LK-√úbungen (Leistungsklassen).…

Details

TGW / TGM / SGW / SGM

Die drei Abk√ľrzungen stehen f√ľr einen vielseitigen Wahlwettkampf f√ľr Mannschaften (4-16 Aktive). Zur Wahl stehen die acht Disziplinen Bodenturnen, Tanzen, Singen, Gymnastik, Staffellauf, Schwimmstaffel, Orientierungslauf und Medizinball-Weitwurf, aus denen sich die Teams ihren Wettkampf, je nach Wettkampfklasse, mit 2-4 Disziplinen zusammenstellen k√∂nnen. TGW steht f√ľr den Turner(jugend)-Gruppen-Wettkampf und TGM ist die Abk√ľrzung f√ľr Turner(jugend)-Gruppen-Meisterschaft, (ab 14 Jahren) SGW f√ľr den Sch√ľler-Gruppen-Wettkampf…

Details