Am Sonntag, 23. April, veranstaltete der Hegau-Bodensee-Turngau (HBTG) den Seniorensporttag 2023. Ausrichter war in diesem Jahr der TuS Böhringen und zeigte sich als perfekter Gastgeber. Geplant waren 150 Teilnehmer, gekommen sind 380 Seniorinnen und Senioren aus insgesamt 35 Vereinen.
Bei strahlendem Sonnenschein war die Veranstaltung ein voller Erfolg wie an den Gesichtern der Teilnehmer, aber auch im zufriedenen Gesicht des Organisators Ehrfried Deschner abzulesen war.

Schon um 13 Uhr starteten 140 Frauen und Männer der Wander- und der Nordic-Walking Gruppen. Es ging rund um Böhringen in die schöne Landschaft, wunderbar gelegte Touren erfreuten die teilweise von weit angereisten Teilnehmer.

Mit dem Bouleturnier, dem Einhand-Volleyballturnier und dem Kleinfeld-Volleyballturnier war auch f√ľr die wettkampfbegeisterten Sportler rund um die Halle ein tolles Angebot organisiert.
√úber 380 G√§ste fanden sich anschlie√üend ab 15 Uhr in der voll besetzten Halle des TuS B√∂hringen zum Unterhaltungsprogramm ein. Auch √ľber 50 km Anreise hat die Teilnehmer nicht davon abgehalten, an diesem tollen Tag f√ľr sportbegeisterte Senioren teilzunehmen. Mit Edgar Raible und Werner Bezikofer konnten auch 2 Vizepr√§sidenten des Badischen Turnerbundes einen Eindruck von dieser gelungenen Veranstaltung gewinnen.

Werner Bezikofer als Vorsitzender des Hegau-Bodensee-Turngau bedankte sich beim TuS B√∂hringen f√ľr die hervorragende Ausrichtung des Sporttages und nat√ľrlich bei Ehrfried Deschner f√ľr die mit viel Elan und Engagement organisierte Veranstaltung.

Der 1. Vorsitzendes des TuS B√∂hringen, Tobias Klumpp, freute sich sichtlich √ľber die √ľberw√§ltigende Resonanz und bedankte sich bei allen Teilnehmern f√ľr die famose Stimmung und das fr√∂hliche Miteinander.

Ehrfried Deschner, Seniorenbeauftragter des HBTG und Gesamtorganisator, moderierte gekonnt und launig durch den Nachmittag. Beeindruckt waren die Zuhörer als Ehrfried die älteste Teilnehmerin mit 96 Jahre vorstellte und auch auf die hervorragende selbst gebackene Schwarzwälder Kirschtorte von der zweitältesten Teilnehmerin (93 Jahre) hinwies.

Der TV Ludwigshafen sowie der TuS Iznang konnten im Rahmen der Veranstaltung mit dem Qualit√§tssiegel “Seniorenfreundlicher Turn- und Sportverein” ausgezeichnet werden. Herzlichen Gl√ľckwunsch!

Im sehr unterhaltsamen und abwechslungsreichen Programm begeisterte die Zirkusgruppe vom TuS Iznang das Publikum ebenso wie die Aerobic-Gruppe vom TuS Steißlingen und die Ladydancer aus Sipplingen, die beide um eine Zugabe nicht herumkamen.
Nach den Klängen des Triumphmarsches aus AIDA liefen die 54 Ballsportler und Ballsportlerinnen in die Halle ein. Die Sieger der einzelnen Disziplinen erhielten ihre verdienten Medaillen aus den Händen von Anja Huber, Stellvertretende Vorsitzendes des Hegau-Bodensee-Turngau.

Die Männer vom TV Friedingen bildeten mit auf den Klängen von Baby-Baby-Balla-Balla mit ihren Pezzibällen den fulminanten Abschluss einer rundum gelungenen Veranstaltung.

Ein ganz besonderer Dank gilt dem TuS Böhringen, der sich mit sehr viel Engagement und Einsatz als hervorragender Gastgeber präsentiert hat.
Bereits f√ľr das kommende Jahr steht der TSV Wald als Ausrichter der Veranstaltung am 28. April 2024 fest. Wir freuen uns schon heute auf viele weitere gelungen Aktivit√§ten unserer Senioren. Vielen Dank Ehrfried!

Hier einige Impressionen eines tollen Tages!