Am vergangenen Samstag, 14. Oktober 2023, fand in der Sporthalle in Engen die Vorrunde der Gauliga weiblich statt. Erfreulicherweise waren dieses Jahr wieder 10 Vereine aus dem Hegau-Bodensee-Turngau vertreten, 2 mehr als im Vorjahr. Insgesamt waren 32 Mannschaften mit 186 Turnerinnen am Start.

In der Sporthalle in Engen herrschte eine tolle Wettkampfatmosph√§re und viele Zuschauer feuerten die Turnerinnen an. Alle Turnerinnen hatten einen Ger√§te 4-Kampf mit Sprung, Reck oder Stufenbarren, Schwebebalken und Boden zu absolvieren. Die j√ľngeren Turnerinnen bis Jahrgang 2012 turnten die standardisierten P-√úbungen, die √§lteren Turnerinnen turnten K√ľr√ľbungen ‚ÄěK√ľr modifiziert‚Äú LK4, LK3 und LK2.

Die 32 Mannschaften waren auf 2 Durchg√§nge aufgeteilt. Mit einem Melderekord von 19 Mannschaften im LK-Bereich war es f√ľr die K√ľr-Kampfgerichte ein sehr harter Tag, da an jedem Ger√§t 95 K√ľr√ľbungen zu bewerten waren.

Die Gauliga der Turnerinnen wird mit dem Finale am 11. November 2023 in der Campus-Sporthalle in √úberlingen abgeschlossen. Somit stehen den Mannschaften nun nochmals 4 Wochen Training zur Verf√ľgung, um ihre √úbungen weiter zu verbessern. Beide Wettk√§mpfe f√ľhren dann zum Gesamtergebnis der Gauliga.

Die Siegermannschaften der Vorrunde weiblich:

WK 1, P2-P3 ‚Äď 1. TV Markdorf, 2. TuG Watterdingen, 3. TV-Jahn Zizenhausen

WK 2, P3-P4 ‚Äď 1. TuG Watterdingen, 2. StTV Singen, 3. TV-Jahn Zizenhausen

WK 3, P4-P5 ‚Äď 1. TV Markdorf, 2. TV √úberlingen, 3. TuG Watterdingen

WK 4, LK4 ‚Äď 1. TV Markdorf, 2. TV √úberlingen, 3. TV Engen

WK 5, LK3 ‚Äď 1. TV √úberlingen, 2. TV Markdorf, 3. TV Konstanz

WK 6, LK4, Jahrgangsoffen ‚Äď 1. TV Engen, 2. TV Markdorf, 3. TuG Watterdingen

WK 7, LK3, Jahrgangsoffen ‚Äď 1. TV Konstanz, 2. TV √úberlingen

WK 8, LK2, Jahrgangsoffen ‚Äď 1. TV Konstanz, 2. TV Engen, 3. TV √úberlingen

Die ausf√ľhrlichen Siegerlisten der Vorrunde finden Sie hier.