Die Verantwortlichen der BTJ haben sich dazu entschieden, die Pr√§senzwettk√§mpfe f√ľr die Gau- und Bezirksentscheide in Form einer virtuelle Wettkampfform zu ersetzen.

Ausschlaggebend f√ľr diese Entscheidung war die Entwicklung der Coronapandemie.

Das wesentlichste der gewählten Wettkampfform ist:

  • √úbungen werden im Trainingsbetrieb per Smartphone/Digitalkamera aufgenommen.
  • Als Plattform/Tool f√ľr die Begegnungen kommt die e-Tournament Plattform von Sportdata zum Einsatz
  • Pro Team k√∂nnen 5 Turner/innen gemeldet werden. Pro Ger√§t d√ľrfen max. 3 Videos hochgeladen werden, die dann das Ergebnis bilden. (keine Streichwertung)
  • Vereinfachung des Startrechtes
  • Ergebnis dient zur Qualifikation des Landesfinale

Hier der Link zur BTJ-Seite mit allen Terminen und Informationen.