Der Bauchtanz oder orientalische Tanz kommt aus dem nahen und mittleren Osten und wurde fr√ľher zu festlichen Anl√§ssen und Familienfeiern gezeigt.
Bewegungszentrum ist die Körpermitte, von hier setzen sich die wellenartigen, weichen Bewegung bis in die Fingerspitzen fort.